Reifen für Motorräder

Welcher Reifen sind die besten für ein Motorrad?

Normalerweise sagen wir, dass der Motor das Herzstück eines jeden Motorrads ist. Natürlich könnte man den Motor als den wichtigsten Teil der optimalen Leistung des Motorrads bezeichnen. Aber wir sollten auch die Rolle der Reifen nicht vernachlässigen. Laut Sowdentyres sind sie gleich hinter dem Motor von Bedeutung. Unser Team hat eine Liste mit den besten Marken nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt erstellt:

  • Michelin;
  • Pirelli;
  • Metzeler;
  • Continental.

Wie viele Kilometer kann man mit einem Motorradreifen fahren?

Wir haben bereits auf die Bedeutung der Reifen für Ihr Motorrad hingewiesen. Vielleicht achtet die Mehrheit der Fahrer auf den richtigen Reifendruck, um eine bessere Kontrolle, Bodenhaftung, und Effizienz zu erreichen. Was von vielen vernachlässigt wird, ist die erwartete Lebensdauer der Reifen. Es ist schwer zu sagen, wie viele Jahre Sie sich an Ihrem neuen Reifensatz erfreuen werden. Das Team von Sowdentyres empfiehlt jedoch einige Schlüsselfaktoren, die die Lebensdauer Ihrer Reifen beeinflussen:

  • Lauffläche - Die Lauffläche Ihrer Reifen sollte eine bestimmte Tiefe haben, um weiter verwendet werden zu können. Es gibt einige staatliche Anforderungen, also seien Sie bitte informiert und überprüfen Sie Ihr Profil von Zeit zu Zeit. Schließlich geht es um Ihre Sicherheit;
  • Herstellungsdatum - verschiedene Marken legen unterschiedliche Lebenszyklen für die Reifen Ihres Motorrads fest. Prüfen Sie also die Anforderungen Ihrer Marke und halten Sie sich strikt daran;
  • Defekte - einige Reifen können bis zum Herstellungsdatum Löcher oder beschädigte Laufflächen aufweisen, so dass Sie beim Kauf Ihres neuen Reifensatzes darauf achten sollten;
  • Laufleistung - auch wenn Sie das beste Modell und den besten Reifentyp gewählt haben und die Reifen richtig aufgepumpt haben, sind sie doch nicht ewig haltbar. Sie können Ihr Motorrad maximal 40 000 Meilen mit demselben Paar fahren.

Welcher Reifentyp ist der beste für Regen

Wenn Sie in einer Gegend leben, in der es ständig regnet, sollten Sie unbedingt in Reifen mit geeignetem Gummi investieren. Immerhin geht es um die Sicherheit, und Ihr Motorrad sollte nicht den Halt auf dem Boden verlieren. Das Team von Sowdentyres hat einige gute Modelle ausgewählt, die diese Aufgabe erfüllen können:

  • Michelin Pilot Road 4;
  • Metzeler Tourance EXP;
  • Pirelli Angel GT;
  • Bridgestone Exedra Max;
  • Michelin Power Rain.

Warum sind Motorradreifen so teuer?

Motorradreifen werden im Allgemeinen ähnlich hergestellt wie Reifen für Autos. Sie sind definitiv nicht billig und werden in den Geschäften und Online-Shops meist zu höheren Preisen angeboten. Der Hauptgrund dafür ist, dass zusätzliche technische Kosten anfallen, da die Motorradreifen mit viel stärkeren Seitenwänden und entsprechenden Merkmalen konstruiert werden müssen. Ohnehin, Sie können Sowdentyres online besuchen und unsere große Auswahl an Preisen, Modellen und Typen prüfen.

Versandkostenfrei
14 Tage Widerruf
Neue Reifen- Original Ausstattung
Benutzerfreundliche Website
4 Jahre Erfahrung
SSL Secure Payments
Für Online-Einkäufe betreffende Streitigkeiten nutzen sie bitte die Website:
© 2022 Powered by Now.bg